Erweiterte Suche
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Schweiz (ändern auf AUT, DEU, CHE, CHE, ITA, FRA, LIE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle lieferbaren Bücher für 9783075092309 - jedes Angebot vergleichen

9783075092309 - Reichsstrasse 1 - Eine Reise in die Vergangenheit - Bremer, Jörg - Buch
1

Reichsstrasse 1 - Eine Reise in die Vergangenheit - Bremer, Jörg (?)

Ebay.de

ISBN: 9783075092309 (?) bzw. 3075092304, in Deutsch, Westermann, Braunschweig, Deutschland, gebraucht

Fr. 23.58 ( 21.00)¹(unverbindlich)
Lieferart: Free, Lieferung: Weltweit, Artikelstandort: Deutschland, Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat, erlbachbuch-antiquariat - Erlbachbuch
Festpreisangebot
Kommentar des Händlers/Antiquariats erlbachbuch-antiquariat - Erlbachbuch:
Händlerbewertung: 99.9, Zahlungsarten: CIPInCheckoutEnabled, CashOnPickup, PayPal, Banküberweisung
Bestellnummer bei der Plattform Ebay.de: 322053908727
Kategorie: Reiseführer & Reiseberichte
Start des Angebots: 27.03.2016 19:41:25
Ende des Angebots: 26.04.2016 19:41:25
Daten vom 14.04.2016 11:17h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-07-509230-4, 978-3-07-509230-9
9783075092309 - Jörg Bremer: Reichsstrasse 1: Eine Reise in die Vergangenheit - Buch
2
Jörg Bremer (?):

Reichsstrasse 1: Eine Reise in die Vergangenheit (1991) (?)

ISBN: 9783075092309 (?) bzw. 3075092304, in Deutsch, Georg Westermann Verlag GmbH, gebundenes Buch, gebraucht

Fr. 11.23 ( 10.00)¹ + Versand: Fr. 2.25 ( 2.00)¹ = Fr. 13.47 ( 12.00)¹(unverbindlich)
Versandkosten nach: Deutschland
Antiquariat Dirk Schröder, [3544253]
Zustand: Buch und Orig. Schutzumschlag einwandfrei.Klappentext:"Jörg Bremer reiste auf der alten Reichsstraße l durch historische Landschaften, stille Dörfer und Städte mit berühmten Namen. Er erzählt unter anderm von:Aachen,Jülich, Grevenbroich, Neuss, Düsseldorf, Ratingen, Duisburg, Essen, Mülheim, Bochum, Dortmund, Unna, Werl, Soest, Erwitte, Geseke, Paderborn, Kohlstädt, Hörn, Bad Meinberg, Blomberg, Barntrup, Aerzen, Hameln, Coppenbrügge, Elze, Hildesheim, Hoheneggelsen, Braunschweig, Königslutter, Süpplingen, Helmstedt, Erxleben, Magdeburg, Burg, Genthin, Flaue, Brandenburg, Potsdam, Berlin, Müncheberg, Seelow, Küstrin (Kostrzyn),Vietz (Witnica), Landsberg (Gorzöw Wielkopolski), Friedeberg (Strzelce Krajenskie), Woldenberg (Dobiegniew), Deutsch Krone (Walcz), Jastrow (Jastrowie), Konitz (Chojnice), Preußisch Stargard (Starogard Gdanski), Marienburg (Malbork), Elbing (Elblag), Frauenburg (Frombork) und Königsberg (Kaliningrad).Es hat sie gegegen, die Reichsstraße l, doch der imperiale Anspruch dieser Straße war immer eine Nummer zu groß. Sie war nicht historisch gewachsen sie blieb ein seltsam zusammengestückeltes Gebilde aus römischem Heerweg, Pilgerpfad, Handelsstraße, Postkurs und ausgebautem Ackerweg. Spät, sehr spät, erhielt sie ihren Namen. Eine Verordnung aus demjahr 1934 legte den Streckenverlauf der großen, dem Über-landverkehr dienenden Straßen des Deutschen Reiches fest und vergab Nummern, die noch heute, wenn auch verändert, im Verlauf unseres Fernstraßennetzes auftauchen.Die West-Ost-Achse Preußens und des Deutschen Reiches führte von Aachen, das ein halbes Jahrtausend lang die Krönungsstätte der deutschen Könige war, über das Ruhrgebiet, Braunschweig und Magdeburg nach Potsdam und in das Zentrum Berlins, und weiter nach Osten, über Küstrin nach Königsberg. Knappe 150 Kilometer östlich von Königsberg, in Eydtkuhnen, endete die Reichsstraße 1.Fast ein Jahrtausend lang verbanden die Teilstücke der Route Märkte und Städte, Festungen, Residenzen und Hafenplätze an den schiffbaren Flüssen. Handel und Kultur blühten entlang der Straße, doch auch Ödland gab es und Wälder und wechselnde Grenzen.Heute ist alles ganz anders. Über Betonbänder tobt der Verkehr. Doch noch immer wachsen Apfelbäume am Straßenrand, irgendwo gibt es Stille. In drei Staaten bewegt sich, wer heute von Aachen nach Königsberg fährt. Vor kurzem waren es noch vier. Ist alles ganz anders?Fest steht: Eine Straße verklammert Wandel und Dauer. So gerät Jörg Bremer, der sich, eher skeptisch als nostalgisch gestimmt, auf den Weg machte, die Reise über die Reichsstraße l zu einer Bestandsaufnahme ganz eigener Art, an der wir teilnehmen, als seien wir dabeigewesen. Indem er die Geschichte der von der Eins berührten Landschaften und Orte erzählt, Histörchen ausgräbt, Reisende aus vergangenen Jahrhunderten zu Wort kommen läßt, Impressionen vermittelt und mit den Menschen spricht, denen er unterwegs begegnet, wird die Straße lebendig. Und wir sehen, daß noch immer Licht und Schatten wechseln, Schranken auf- und abgebaut werden, Grenzsteine verwittern, Erinnerungen kommen und gehen."K56, Hardcover/gebunden
Kommentar des Händlers/Antiquariats Antiquariat Dirk Schröder, [3544253]:
Händlerbewertung: 100.0%
Daten vom 14.04.2016 11:17h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-07-509230-4, 978-3-07-509230-9
3075092304 - Bremer, Jörg: Reichsstrasse 1; Eine Reise in die Vergangenheit - Buch
3
Bremer, Jörg (?):

Reichsstrasse 1; Eine Reise in die Vergangenheit (1991) (?)

ISBN: 3075092304 (?) bzw. 9783075092309, in Deutsch, Georg Westermann Verlag GmbH. / Braunschweig

Fr. 44.91 ( 40.00)¹ + Versand: Fr. 7.30 ( 6.50)¹ = Fr. 52.21 ( 46.50)¹(unverbindlich)
Versandkosten in die BRD
Von Händler/Antiquariat, german historical books, 09599 Freiberg / Sa.
Auflage: EA; 328 S.; Format: 17x24 "Jörg Bremer reiste auf der alten Reichsstrasse 1 durch historische Landschaften, stille Dörfer und Städte mit berühmten Namen, Er erzählt unter anderem von: Aachen, Jülich, Grevenbroich, Neuss, Düsseldorf, Ratingen, Duisburg, Essen, Mülheim, Bochum, Dortmund, Unna, Werl, Soest, Erwitte, Geseke, Paderborn, Kohlstädt, Horm, Bad Meinberg, Blomberg, Barntrup, Aerzen, Hameln, Coppenbrügge, Elze, Hildesheim, Hoheneggelsen, Braunschweig, Königslutter, Süpplingen, Helmstedt, Erxleben, Magdeburg, Burg, Plaue, Brandenburg, Potsdam, Berlin, Müncheberg, Seelow, Küstrin (Kostrzyn), Vietz (Witnica), Landsberg, Friedeberg, Woldenberg; Deutsche Krone, Jastrow, Konitz, Preußisch Stargard, Marienburg, Elbing, Frauenburg und Königsberg." (Umschlagtext); ---- Titelfoto: Dieter Blase; --- Bei den Schwarzweißfotos handelt es sich um zeitgenössische Aufnahmen aus den Jahren um 1934, als die Reichsstrasse 1 durch ein Gesetz ihren Namen erhielt; --- Mit Bildernachweis, Inhaltsverzeichnis, Ausgewählte Literatur (S. 322 - 325), Register; --- Zustand: 2-, original farbig illustrierter Schutzumschlag mit Deckel- + Rückentitel helles Leinen mit Rückentitel, mit Karten auf Innendeckeln, zahlreichen teils farbigen Abbbildungen auf Kunstdrucktafeln. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, auf S. 295 ein Foto nach alter Postkarte? eingeklebt und nebenstehend beschriftet: "Königsberger Schloß von der Zerstörung 1945", insgesamt ordentlich Versand D: 6,50 EUR Reichsstrasse; Reichsstraße; Straßen; Strassen; highways; Verkehr; Architektur; Baugewerbe; Bauen; Orts- und Landeskunde; Geographie; Reisebeschreibungen; Reisen; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Zeitgeschichte;
Bestellnummer des Händlers: 57003
Daten vom 09.09.2016 20:42h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-07-509230-4, 978-3-07-509230-9
3075092304 - Bremer, Jörg: Reichstrasse 1 - Eine Reise in die Vergangenheit - Buch
4
Bremer, Jörg (?):

Reichstrasse 1 - Eine Reise in die Vergangenheit (1991) (?)

ISBN: 3075092304 (?) bzw. 9783075092309, in Deutsch, Braunschweig, Westermann. 1991

Fr. 21.33 ( 19.00)¹ + Versand: Fr. 2.25 ( 2.00)¹ = Fr. 23.58 ( 21.00)¹(unverbindlich)
Versandkosten in die BRD
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Rudloff, 28307 Bremen
Gr. 8°. 328 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen. OPpbd. mit Ill. Schutzumschlag Zustand: wie neu Versand D: 2,00 EUR [Straßen]
Bestellnummer des Händlers: 23490
Daten vom 09.09.2016 20:42h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-07-509230-4, 978-3-07-509230-9
9783075092309 - Jörg Bremer: Reichsstrasse 1: Eine Reise in die Vergangenheit - Buch
5
Jörg Bremer (?):

Reichsstrasse 1: Eine Reise in die Vergangenheit (1991) (?)

ISBN: 9783075092309 (?) bzw. 3075092304, in Deutsch, 328 Seiten, Georg Westermann Verlag GmbH, Braunschweig, gebundenes Buch, gebraucht

Fr. 11.23 ( 10.00)¹ + Versand: Fr. 6.74 ( 6.00)¹ = Fr. 17.96 ( 16.00)¹(unverbindlich)
Versandkosten nach: Österreich
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Dirk Schröder, [3544253]
Zustand: Buch und Orig. Schutzumschlag einwandfrei. Klappentext: "Jörg Bremer reiste auf der alten Reichsstraße l durch historische Landschaften, stille Dörfer und Städte mit berühmten Namen. Er erzählt unter anderm von: Aachen,Jülich, Grevenbroich, Neuss, Düsseldorf, Ratingen, Duisburg, Essen, Mülheim, Bochum, Dortmund, Unna, Werl, Soest, Erwitte, Geseke, Paderborn, Kohlstädt, Hörn, Bad Meinberg, Blomberg, Barntrup, Aerzen, Hameln, Coppenbrügge, Elze, Hildesheim, Hoheneggelsen, Braunschweig, Königslutter, Süpplingen, Helmstedt, Erxleben, Magdeburg, Burg, Genthin, Flaue, Brandenburg, Potsdam, Berlin, Müncheberg, Seelow, Küstrin (Kostrzyn),Vietz (Witnica), Landsberg (Gorzöw Wielkopolski), Friedeberg (Strzelce Krajenskie), Woldenberg (Dobiegniew), Deutsch Krone (Walcz), Jastrow (Jastrowie), Konitz (Chojnice), Preußisch Stargard (Starogard Gdanski), Marienburg (Malbork), Elbing (Elblag), Frauenburg (Frombork) und Königsberg (Kaliningrad). Es hat sie gegegen, die Reichsstraße l, doch der imperiale Anspruch dieser Straße war immer eine Nummer zu groß. Sie war nicht historisch gewachsen sie blieb ein seltsam zusammengestückeltes Gebilde aus römischem Heerweg, Pilgerpfad, Handelsstraße, Postkurs und ausgebautem Ackerweg. Spät, sehr spät, erhielt sie ihren Namen. Eine Verordnung aus demjahr 1934 legte den Streckenverlauf der großen, dem Über-landverkehr dienenden Straßen des Deutschen Reiches fest und vergab Nummern, die noch heute, wenn auch verändert, im Verlauf unseres Fernstraßennetzes auftauchen. Die West-Ost-Achse Preußens und des Deutschen Reiches führte von Aachen, das ein halbes Jahrtausend lang die Krönungsstätte der deutschen Könige war, über das Ruhrgebiet, Braunschweig und Magdeburg nach Potsdam und in das Zentrum Berlins, und weiter nach Osten, über Küstrin nach Königsberg. Knappe 150 Kilometer östlich von Königsberg, in Eydtkuhnen, endete die Reichsstraße 1. Fast ein Jahrtausend lang verbanden die Teilstücke der Route Märkte und Städte, Festungen, Residenzen und Hafenplätze an den schiffbaren Flüssen. Handel und Kultur blühten entlang der Straße, doch auch Ödland gab es und Wälder und wechselnde Grenzen. Heute ist alles ganz anders. Über Betonbänder tobt der Verkehr. Doch noch immer wachsen Apfelbäume am Straßenrand, irgendwo gibt es Stille. In drei Staaten bewegt sich, wer heute von Aachen nach Königsberg fährt. Vor kurzem waren es noch vier. Ist alles ganz anders? Fest steht: Eine Straße verklammert Wandel und Dauer. So gerät Jörg Bremer, der sich, eher skeptisch als nostalgisch gestimmt, auf den Weg machte, die Reise über die Reichsstraße l zu einer Bestandsaufnahme ganz eigener Art, an der wir teilnehmen, als seien wir dabeigewesen. Indem er die Geschichte der von der Eins berührten Landschaften und Orte erzählt, Histörchen ausgräbt, Reisende aus vergangenen Jahrhunderten zu Wort kommen läßt, Impressionen vermittelt und mit den Menschen spricht, denen er unterwegs begegnet, wird die Straße lebendig. Und wir sehen, daß noch immer Licht und Schatten wechseln, Schranken auf- und abgebaut werden, Grenzsteine verwittern, Erinnerungen kommen und gehen." K56, 1991, Hardcover/gebunden, wie neu, 235x166 mm, 868g, 328, Internationaler Versand, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung
Kommentar des Händlers/Antiquariats Antiquariat Dirk Schröder, [3544253]:
Händlerbewertung: 100.0%
Bestellnummer bei der Plattform Booklooker.de: A020azkA01ZZw
Daten vom 21.10.2017 21:26h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-07-509230-4, 978-3-07-509230-9

9783075092309

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783075092309 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Reichsstrasse Bei den Schwarzweißfotos handelt es sich um zeitgenössische Aufnahmen aus den Jahren um 1934, als Reichsstrasse ihren Namen erhielt. Mit Karte auf den Vorsätzen." von ReichsstraÃe 1. Eine Reise in die Vergangenheit [Jan 01, 1994] Bremer, JÃrg werden vollständig erfasst.

Benachbarte Bücher

>> zum Archiv