"Von Inseln weiss ich . " : Geschichten von den Färöern. hrsg. und mit einem Nachw.
von und Aus dem Dän. und Färöischen von Renke Borchert u.a.
5 Angebote vergleichen

Preise20122013201420152016
SchnittFr. 26.90 ( 24.82)¹ Fr. 22.17 ( 20.46)¹ south_eastFr. 23.92 ( 22.07)¹ shuffleFr. 24.06 ( 22.20)¹ trending_flatFr. 27.85 ( 25.70)¹ north_east
Nachfragetrending_uptrending_downshuffletrending_down
Bester Preis: Fr. 8.11 ( 7.48)¹ (vom 20.08.2015)
1
9783293003668 - Verena Stössinger: Von Inseln weiss ich .
Verena Stössingersearch

Von Inseln weiss ich . (2006)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW

ISBN: 9783293003668search bzw. 3293003664, in Deutsch, Unionsverlag Sep 2006, neu.

Fr. 27.04 ( 24.95)¹ thumb_up + Versand: Fr. 10.78 ( 9.95)¹ = Fr. 37.82 ( 34.90)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat, Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. [57451429], Lörrach, Germany.
Neuware - Rund 47000 Menschen bevölkern die achtzehn schroffen, baumlosen Inseln, die zwischen Island, Schottland und Norwegen im Nordatlantik liegen. Jahrhundertelang blühte hier eine mündliche Tradition mit Balladen, Sagen und Märchen. Daraus ist eine selbstbewusste, erzähl- und experimentierfreudige Literatur auf Färöisch entstanden, die sich von ihren kleinen Inseln aus die grossen Themen der Menschheit zu eigen macht. Die vorliegende Anthologie versammelt die besten Geschichten der färöischen Literatur, von ihren Klassikern wie Regin í Li und William Heinesen bis zur jüngsten Generation, vertreten u.A. durch Marjun Kjelnæs und Elias Askham. Für deutsche Leser wird so erstmals eine bislang kaum übersetzte Literatur in ihrer ganzen Vielfalt zugänglich. 'Es war einmal ein Land im Meer, weit entfernt von allen anderen Ländern. Das Land war ausserdem grün und schwarz und verteilte sich auf kleine Inselperlen, wie ein Armband, dessen Verschluss aufgegangen war.' Marjun Kjelnæs, 'Die Kette' 'Wie ich schon oft, vielleicht aber nicht überzeugend genug behauptet habe, weil es immer noch Menschen zu geben scheint, die sich skeptisch dazu verhalten, liegt der absolute Mittelpunkt der Welt auf den Färöern und heisst Tórshavn. Von dieser uralten Stadt am Meer aus waren nicht nur Sonne und Mond, das Siebengestirn und die Milchstrasse zu sehen, sondern auch die wüsten und leeren Wasser. Weiterhin konnte man den grünen Hang Høgareyn erkennen, wo Adam in einer Wildnis aus Engelwurz und Kerbel sass und den Tieren Namen gab, und dahinter waren die Konturen der hochgelegenen Steinwüste Kirkjubøreyn auszumachen, wo später die Arche Noah strandete. Der Südwind, der vom offenen Meer her kam, brachte Düfte aus fernen Gegenden mit, aus den Tropen und von Feuerland, und in klaren Morgenstunden konnte man fern am Horizont die vagen Umrisse von Magellans und Marco Polos verruchten Segeln ahnen.' William Heinesen, 'Nasse Heimat' 352 pp. Deutsch.
2
9783293003668 - Verena Stössinger; A. K. Dömling; Renke Borchert: "Von Inseln weiss ich ."
Verena Stössinger; A. K. Dömling; Renke Borchertsearch

"Von Inseln weiss ich ."search

Lieferung erfolgt aus/von: Österreich DE NW

ISBN: 9783293003668search bzw. 3293003664, in Deutsch, Unionsverlag, neu.

Fr. 27.85 ( 25.70)¹ thumbs_up_down
versandkostenfrei, unverbindlich
Bestellungen ab EUR 20,- Einkaufswert sind innerhalb Österreichs versandkostenfrei. Bei Bestellungen unter EUR 20,- Warenwert berechnen wir EUR 3,- Versandkosten. Bestellungen von Bonuscard-Kunden mit mindestens einem Buch (ausgenommen eBooks), sind innerhalb Österreichs versandkostenfrei! Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 6 Werktagen. Erscheint demnächst (Nachdruck).
Von Händler/Antiquariat.
Geschichten von den Färöern, Rund 47000 Menschen bevölkern die achtzehn schroffen, baumlosen Inseln, die zwischen Island, Schottland und Norwegen im Nordatlantik liegen. Jahrhundertelang blühte hier eine mündliche Tradition mit Balladen, Sagen und Märchen. Daraus ist eine selbstbewusste, erzähl- und experimentierfreudige Literatur auf Färöisch entstanden, die sich von ihren kleinen Inseln aus die grossen Themen der Menschheit zu eigen macht. Die vorliegende Anthologie versammelt die besten Geschichten der färöischen Literatur, von ihren Klassikern wie Regin í Li und William Heinesen bis zur jüngsten Generation, vertreten u.A. durch Marjun Kjelnæs und Elias Askham. Für deutsche Leser wird so erstmals eine bislang kaum übersetzte Literatur in ihrer ganzen Vielfalt zugänglich. "Es war einmal ein Land im Meer, weit entfernt von allen anderen Ländern. Das Land war ausserdem grün und schwarz und verteilte sich auf kleine Inselperlen, wie ein Armband, dessen Verschluss aufgegangen war." Marjun Kjelnæs, "Die Kette" "Wie ich schon oft, vielleicht aber nicht überzeugend genug behauptet habe, weil es immer noch Menschen zu geben scheint, die sich skeptisch dazu verhalten, liegt der absolute Mittelpunkt der Welt auf den Färöern und heisst Tórshavn. Von dieser uralten Stadt am Meer aus waren nicht nur Sonne und Mond, das Siebengestirn und die Milchstrasse zu sehen, sondern auch die wüsten und leeren Wasser. Weiterhin konnte man den grünen Hang Høgareyn erkennen, wo Adam in einer Wildnis aus Engelwurz und Kerbel sass und den Tieren Namen gab, und dahinter waren die Konturen der hochgelegenen Steinwüste Kirkjubøreyn auszumachen, wo später die Arche Noah strandete. Der Südwind, der vom offenen Meer her kam, brachte Düfte aus fernen Gegenden mit, aus den Tropen und von Feuerland, und in klaren Morgenstunden konnte man fern am Horizont die vagen Umrisse von Magellans und Marco Polos verruchten Segeln ahnen." William Heinesen, "Nasse Heimat".
3
9783293003668 - Verena Stössinger; A. K. Dömling; Renke Borchert: "Von Inseln weiss ich ."
Verena Stössinger; A. K. Dömling; Renke Borchertsearch

"Von Inseln weiss ich ."search

Lieferung erfolgt aus/von: Österreich DE NW

ISBN: 9783293003668search bzw. 3293003664, in Deutsch, Unionsverlag, neu.

Fr. 27.85 ( 25.70)¹ thumbs_up_down
versandkostenfrei, unverbindlich
Bestellungen ab EUR 20,- Einkaufswert sind innerhalb Österreichs versandkostenfrei. Bei Bestellungen unter EUR 20,- Warenwert berechnen wir EUR 3,- Versandkosten. Bestellungen von Bonuscard-Kunden mit mindestens einem Buch (ausgenommen eBooks), sind innerhalb Österreichs versandkostenfrei! Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 6 Werktagen. Versandfertig in 5 - 7 Tagen.
Von Händler/Antiquariat.
Geschichten von den Färöern, Rund 47000 Menschen bevölkern die achtzehn schroffen, baumlosen Inseln, die zwischen Island, Schottland und Norwegen im Nordatlantik liegen. Jahrhundertelang blühte hier eine mündliche Tradition mit Balladen, Sagen und Märchen. Daraus ist eine selbstbewusste, erzähl- und experimentierfreudige Literatur auf Färöisch entstanden, die sich von ihren kleinen Inseln aus die grossen Themen der Menschheit zu eigen macht.Die vorliegende Anthologie versammelt die besten Geschichten der färöischen Literatur, von ihren Klassikern wie Regin í Li und William Heinesen bis zur jüngsten Generation, vertreten u.A. durch Marjun Kjelnæs und Elias Askham. Für deutsche Leser wird so erstmals eine bislang kaum übersetzte Literatur in ihrer ganzen Vielfalt zugänglich. "Es war einmal ein Land im Meer, weit entfernt von allen anderen Ländern. Das Land war ausserdem grün und schwarz und verteilte sich auf kleine Inselperlen, wie ein Armband, dessen Verschluss aufgegangen war."Marjun Kjelnæs, "Die Kette" "Wie ich schon oft, vielleicht aber nicht überzeugend genug behauptet habe, weil es immer noch Menschen zu geben scheint, die sich skeptisch dazu verhalten, liegt der absolute Mittelpunkt der Welt auf den Färöern und heisst Tórshavn. Von dieser uralten Stadt am Meer aus waren nicht nur Sonne und Mond, das Siebengestirn und die Milchstrasse zu sehen, sondern auch die wüsten und leeren Wasser. Weiterhin konnte man den grünen Hang Høgareyn erkennen, wo Adam in einer Wildnis aus Engelwurz und Kerbel sass und den Tieren Namen gab, und dahinter waren die Konturen der hochgelegenen Steinwüste Kirkjubøreyn auszumachen, wo später die Arche Noah strandete. Der Südwind, der vom offenen Meer her kam, brachte Düfte aus fernen Gegenden mit, aus den Tropen und von Feuerland, und in klaren Morgenstunden konnte man fern am Horizont die vagen Umrisse von Magellans und Marco Polos verruchten Segeln ahnen."William Heinesen, "Nasse Heimat".
4
9783293003668 - Herausgeber: Verena Stössinger, Herausgeber: Anna K Dömling: "Von Inseln weiss ich." Geschichten von den Färöer-Inseln
Herausgeber: Verena Stössinger, Herausgeber: Anna K Dömlingsearch

"Von Inseln weiss ich." Geschichten von den Färöer-Inseln (2006)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC NW

ISBN: 9783293003668search bzw. 3293003664, in Deutsch, 352 Seiten, 2. Ausgabe, Unionsverlag, gebundenes Buch, neu.

Fr. 27.04 ( 24.95)¹ thumb_up
unverbindlich
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.
Von Händler/Antiquariat, Amazon.de.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. Trotzdem anzeigen
5
9783293003668 - Herausgeber: Verena Stössinger, Herausgeber: Anna K Dömling: "Von Inseln weiss ich." Geschichten von den Färöer-Inseln
Herausgeber: Verena Stössinger, Herausgeber: Anna K Dömlingsearch

"Von Inseln weiss ich." Geschichten von den Färöer-Inseln (2006)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US

ISBN: 9783293003668search bzw. 3293003664, in Deutsch, 352 Seiten, 2. Ausgabe, Unionsverlag, gebundenes Buch, gebraucht.

Fr. 8.11 ( 7.48)¹ thumb_up
unverbindlich
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, MEDIMOPS.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. Trotzdem anzeigen