Von dem Buch Die sechste Laterne, Mit Abb., Aus dem Spanischen von haben wir 3 gleiche oder sehr ähnliche Ausgaben identifiziert!

Falls Sie nur an einem bestimmten Exempar interessiert sind, können Sie aus der folgenden Liste jenes wählen, an dem Sie interessiert sind:

Die sechste Laterne, Mit Abb., Aus dem Spanischen von100%: Pablo De Santis, Traduction: Claudia Wuttke: Die sechste Laterne, Mit Abb., Aus dem Spanischen von (ISBN: 9783293003729) 2007, Unionsverlag, Zürich, Schweiz, Erstausgabe, in Deutsch, Band: 1000, Broschiert.
Nur diese Ausgabe anzeigen…
Voltaires Kalligraph. Aus dem Spanischen von (metro - Spannundsliteratur im Unionverlag, herausgegeben von Thomas Wörtche).45%: De, Santis Pablo und Claudia Wuttke: Voltaires Kalligraph. Aus dem Spanischen von (metro - Spannundsliteratur im Unionverlag, herausgegeben von Thomas Wörtche). (ISBN: 9783293003286) Zürich: Unionsverlag, 2004., in Deutsch, Broschiert.
Nur diese Ausgabe anzeigen…
Die Fakultät., Spannungsliteratur im Unionsverlag30%: Santis Pablo De, Aus dem Spanischen von Wuttke Claudia: Die Fakultät., Spannungsliteratur im Unionsverlag (ISBN: 9783293002968) Zürich, Unionsverlag, Erstausgabe, in Deutsch, Broschiert.
Nur diese Ausgabe anzeigen…

Die sechste Laterne, Mit Abb., Aus dem Spanischen von
16 Angebote vergleichen

Preise201320142015
SchnittFr. 8.30 ( 7.67)¹ Fr. 6.91 ( 6.38)¹ south_eastFr. 6.98 ( 6.45)¹ trending_flat
Nachfragetrending_downshuffle
Bester Preis: Fr. 0.03 ( 0.03)¹ (vom 09.12.2013)
1
329300296X - Santis, Pablo de: Die Fakultät
Santis, Pablo desearch

Die Fakultät (2002)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US FE

ISBN: 329300296Xsearch bzw. 9783293002968, in Deutsch, 224 Seiten, Unionsverlag, gebundenes Buch, gebraucht, Erstausgabe.

Fr. 3.03 ( 2.80)¹ thumb_up + Versand: Fr. 1.52 ( 1.40)¹ = Fr. 4.55 ( 4.20)¹
unverbindlich
Versandkosten nach: Deutschland.
Von Privat, NadHanson, [5088827].
Sehr guter Zustand Hier noch die rechtlichen Hinweise wie ich sie von ebay kenne: Hierbei handelt es sich um einen Privatverkauf. Umtausch, Rücknahme und Garantie sind daher ausgeschlossen. Versendet wird in der Regel preisgünstig als Büchersendung und daher unversichert. Das Versandrisiko trägt hierbei der Käufer. Sollte dies nicht gewünscht sein, ist mit höheren Portokosten auch versicherter Versand möglich. Senden Sie einfach eine Mail bei Fragen, Problemen oder Wünschen... 2002, Hardcover/gebunden, leichte Gebrauchsspuren, 274g, 1? 224, Internationaler Versand, PayPal, Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung.
2
3293003281 - Santis, Pablo De: Voltaires Kalligraph. Aus dem Spanischen von Claudia Wuttke. (metro - Spannundsliteratur im Unionverlag, herausgegeben von Thomas Wörtche).
Symbolbild
Santis, Pablo Desearch

Voltaires Kalligraph. Aus dem Spanischen von Claudia Wuttke. (metro - Spannundsliteratur im Unionverlag, herausgegeben von Thomas Wörtche).search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE US

ISBN: 3293003281search bzw. 9783293003286, in Deutsch, Zürich: Unionsverlag, 2004. gebraucht.

Fr. 8.66 ( 8.00)¹ thumb_up + Versand: Fr. 1.95 ( 1.80)¹ = Fr. 10.61 ( 9.80)¹
unverbindlich
Versandart: STD, Versand nach: DE.
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Am Bayerischen Platz Matthias Severin, [409].
Sehr gut erhaltenes Exemplar - innen wie neu. ISBN 3293003281 * * * *Achtung ! ! ! Wichtiger Hinweis * * * * Anfragen und Bestellungen die nach Dienstag, dem 30. September 2014 ca 13:00 Uhr, eingehen, können wohl erst ab Dienstag, dem 07. Oktober 2014 , bearbeitet werden. * * *, Deutsche Erstausgabe. 185 Seiten. 195 x 120 mm, dunkelgrüner Original-Pappband mit Rücken- und Deckeltitel und mehrfarbig illustriertem Original-Schutzumschlag.
3
9783293003286 - Pablo De Santis, Claudia Wuttke: Voltaires Kalligraph
Symbolbild
Pablo De Santis, Claudia Wuttkesearch

Voltaires Kalligraph (2004)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US

ISBN: 9783293003286search bzw. 3293003281, in Deutsch, 185 Seiten, Unionsverlag, gebundenes Buch, gebraucht.

Fr. 4.27 ( 3.94)¹ thumb_up
unverbindlich
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, bookstyle-em.
Als Dalessius den Hafen erreicht, hat er neben vier tintenbefleckten Hemden und seinem Schreibwerkzeug auch eine Reliquie des 18. Jahrhunderts im Gepäck: das Herz des Philosophen Voltaire, in dessen Diensten er einst stand. "Sobald irgendein Sammler in Paris einem Antiquar gegenüber vertrauensvoll den Namen Voltaire fallen lässt, wird er sofort in ein Hinterzimmer geführt, wo man ihm unter dem Mantel der Verschwiegenheit ein Herz zeigt, das eher einem Stein gleicht und in einem goldenen Kasten oder einer Urne aus Marmor ruht", heisst es im neuen Roman des argentinischen Autors Pablo De Santis. Der Kalligraph Dalessius aber behauptet, das echte Herz Voltaires in einem Glaskasten mit auf die Reise genommen zu haben. Damit seine Blätter nicht fortwehen, benutzt er es in der Folge als Beschwerung. Pablo De Santis hat seinem Protagonisten auf jeden Fall ein echtes Herz mitgegeben, derart farbig und lebendig hat er ihn gezeichnet. Er erzählt von seiner Flucht und den Abenteuern mit Voltaire, mit dem gemeinsam er ein grosses Komplott des Klerus zur Zeit der Französischen Revolution entdeckt, als wäre er bei all dem selbst dabei gewesen. Und er zeigt uns die Dialektik einer Aufklärung, die sich in falschen Automaten, merkwürdigen Bordellen, industrialisierten Hinrichtungen und einem regen, säkularisierten Reliquienhandel erging. Damit trifft er die Zeit tatsächlich auf überaus poetische Weise mitten ins Herz. In Monsieur de Vidors Schule für Kalligraphie, in der De Santis' Protagonist sein schönes Handwerk erlernt, gibt es einen Saal, der an beiden Seiten mit Fenstern versehen ist. Diese Fenster müssen auf Geheiss der Verantwortlichen immer geöffnet sein, sogar im Winter: "Denn man glaubte, dass ein gut gelüfteter Raum die beste Voraussetzung für einen gelungenen Buchstaben war", heisst es im Roman. Wenn dem so ist, dann hat De Santis Voltaires Kalligraph wohl in absolut frostiger Kälte verfasst. Denn da ist jedes Wort so perfekt gesetzt, als habe er es im verschnörkelten Stil vergangener Jahrhunderte mit Federkiel und Tinte auf das Papier gebracht. --Stefan Kellerer, Gebundene Ausgabe, Label: Unionsverlag, Unionsverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2004, Studio: Unionsverlag, Verkaufsrang: 1032788.
4
9783293002968 - Pablo De Santis: Die Fakultät
Pablo De Santissearch

Die Fakultät (2002)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US

ISBN: 9783293002968search bzw. 329300296X, in Deutsch, Unionsverlag, gebundenes Buch, gebraucht.

Fr. 0.34 ( 0.31)¹ thumb_up
unverbindlich
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, Knut Harders.
Ein Mann betritt ein verfallenes Gebäude, schleicht sich in den vierten Stock, stellt seine Schreibmaschine auf einen verstaubten Tisch und bringt eine Geschichte zu Papier. Er hatte nach mehreren Anläufen herausgefunden, "dass ich nur hier anfangen konnte, die Wahrheit aufzuschreiben". Und er weiss auch, warum: "Nicht die Mörder, die Überlebenden sind es, die an den Ort des Verbrechens zurückkehren." Als Esteban Miró dieses Gebäude zum ersten Mal betritt, hat das einen ausgesprochen unspektakulären Grund -- er muss Geld verdienen. Seine Mutter hat ihm eine untergeordnete Stelle am Institut für Nationale Literatur vermittelt, wo er einen Professor Emiliano Conde bei der Arbeit unterstützen soll. Conde entpuppt sich als manischer Anhänger von Homero Brocca. Von diesem Schriftsteller existiert nur eine Erzählung, diese allerdings in zahllosen Fassungen unterschiedlichsten Inhalts. Darüber hinaus behauptet Conde, von Brocca zwei Romane gelesen zu haben, die inzwischen verschollen seien. Bald wird Miró auch mit zwei weiteren Brocca-Forschern konfrontiert, die ihn bestürmen, ihnen dabei zu helfen, Broccas Werk vor dem böswilligen Zugriff von Conde zu schützen. Höhepunkt dieser Verschwörung, der sich Miró nur widerwillig anschliesst, ist eine Expedition in den vierten Stock des Fakultätsgebäudes. Dort lagern unsortierte Massen schimmeliger Manuskripte und Bücher, und dort kommt es auch zur ersten einer ganzen Serie von Bluttaten. Verzweifelt versucht Miró, dieser Welt intellektueller Wahnvorstellungen zu entfliehen. Noch deutlicher als in seinem Roman Die Übersetzung verwischt Pablo De Santis im vorliegenden Buch die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Er treibt ein meisterhaftes Verwirrspiel mit den Erwartungen der Leser, das einerseits der Tradition des klassischen englischen Kriminalromans, andererseits dem Magischen Realismus Südamerikas verpflichtet ist -- mit einem ordentlichen Schuss US-amerikanischer Paranoia: Agatha Christie reicht Borges die Hände, während Philip K. Dick ängstlich lächelnd zusieht -- ein kurzes, brillantes Romanfeuerwerk! --Hannes Riffel, Gebundene Ausgabe, Label: Unionsverlag, Unionsverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2002, Studio: Unionsverlag, Verkaufsrang: 624724.
5
9783293002968 - Pablo De Santis: Die Fakultät
Pablo De Santissearch

Die Fakultät (2002)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC NW

ISBN: 9783293002968search bzw. 329300296X, in Deutsch, Unionsverlag, gebundenes Buch, neu.

Fr. 21.60 ( 19.95)¹ thumb_down
unverbindlich
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, Bücherinsel123.
Ein Mann betritt ein verfallenes Gebäude, schleicht sich in den vierten Stock, stellt seine Schreibmaschine auf einen verstaubten Tisch und bringt eine Geschichte zu Papier. Er hatte nach mehreren Anläufen herausgefunden, "dass ich nur hier anfangen konnte, die Wahrheit aufzuschreiben". Und er weiss auch, warum: "Nicht die Mörder, die Überlebenden sind es, die an den Ort des Verbrechens zurückkehren." Als Esteban Miró dieses Gebäude zum ersten Mal betritt, hat das einen ausgesprochen unspektakulären Grund -- er muss Geld verdienen. Seine Mutter hat ihm eine untergeordnete Stelle am Institut für Nationale Literatur vermittelt, wo er einen Professor Emiliano Conde bei der Arbeit unterstützen soll. Conde entpuppt sich als manischer Anhänger von Homero Brocca. Von diesem Schriftsteller existiert nur eine Erzählung, diese allerdings in zahllosen Fassungen unterschiedlichsten Inhalts. Darüber hinaus behauptet Conde, von Brocca zwei Romane gelesen zu haben, die inzwischen verschollen seien. Bald wird Miró auch mit zwei weiteren Brocca-Forschern konfrontiert, die ihn bestürmen, ihnen dabei zu helfen, Broccas Werk vor dem böswilligen Zugriff von Conde zu schützen. Höhepunkt dieser Verschwörung, der sich Miró nur widerwillig anschliesst, ist eine Expedition in den vierten Stock des Fakultätsgebäudes. Dort lagern unsortierte Massen schimmeliger Manuskripte und Bücher, und dort kommt es auch zur ersten einer ganzen Serie von Bluttaten. Verzweifelt versucht Miró, dieser Welt intellektueller Wahnvorstellungen zu entfliehen. Noch deutlicher als in seinem Roman Die Übersetzung verwischt Pablo De Santis im vorliegenden Buch die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Er treibt ein meisterhaftes Verwirrspiel mit den Erwartungen der Leser, das einerseits der Tradition des klassischen englischen Kriminalromans, andererseits dem Magischen Realismus Südamerikas verpflichtet ist -- mit einem ordentlichen Schuss US-amerikanischer Paranoia: Agatha Christie reicht Borges die Hände, während Philip K. Dick ängstlich lächelnd zusieht -- ein kurzes, brillantes Romanfeuerwerk! --Hannes Riffel, Gebundene Ausgabe, Label: Unionsverlag, Unionsverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2002, Studio: Unionsverlag, Verkaufsrang: 450595.
6
9783293002968 - De, Santis Pablo: Die Fakultät
De, Santis Pablosearch

Die Fakultät (2002)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US FE

ISBN: 9783293002968search bzw. 329300296X, in Deutsch, Unionsverlag, gebundenes Buch, gebraucht, Erstausgabe, mit Einband.

Fr. 5.41 ( 5.00)¹ thumb_up + Versand: Fr. 10.28 ( 9.50)¹ = Fr. 15.70 ( 14.50)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat, Versandhandel Rosemarie Wassmann [59876381], Osterholz-Scharmbeck, NI, Germany.
222 Seiten Gepflegtes Exemplar aus dem Nachlass des Schriftstellers Henning Grunwald, an einigen Seiten feine radierbare Bleistiftanstriche sowie gelegentliche Randnotizen. Kopfschnitt leicht angestaubt. 074 International shipping air mail: 3.50 euros to 500 grams. 7 Euros to 1000 grams. Books about 1000 grams individually Sprache: de Gewicht in Gramm: 221 20,2 x 12,4 x 2,0 cm, Gebundene Ausgabe.
7
9783293003729 - Santis, Pablo de: Die sechste Laterne. Aus dem Span. von Claudia Wuttke
Santis, Pablo desearch

Die sechste Laterne. Aus dem Span. von Claudia Wuttke (2007)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US

ISBN: 9783293003729search bzw. 3293003729, in Deutsch, Unionsverl. : Zürich, gebundenes Buch, gebraucht, mit Einband.

Fr. 5.95 ( 5.50)¹ thumbs_up_down + Versand: Fr. 4.28 ( 3.95)¹ = Fr. 10.23 ( 9.45)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat, wortart-buchversand [1047667], Augsburg, Germany.
-- 247 S., 13 x 20 cm, Pappband mit Orig.-Umschlag; dt. Erstausg.; -- [ Belletristik/Lateinamerika / New York / Italiener / Architekt / 1914-1939 ] -- Buchreihe: metro -- Zustand: ungelesen, leichte Lagerspuren, gekennzeichnete Remittende (Stempel auf Schnitt ) -- weitere Informationen wie die Widerrufsbelehrung finden Sie in den 'Anbieter- und Zahlungsinformationen'; Alle Preisangaben inkl. MwSt.
8
3293003729 - Santis, Pablo de: Die sechste Laterne. Aus dem Span. von Claudia Wuttke
Symbolbild
Santis, Pablo desearch

Die sechste Laterne. Aus dem Span. von Claudia Wuttke (2007)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE US

ISBN: 3293003729search bzw. 9783293003729, in Deutsch, Unionsverl. : Zürich, 2007, gebraucht.

Fr. 8.64 ( 7.98)¹ thumb_down + Versand: Fr. 2.06 ( 1.90)¹ = Fr. 10.70 ( 9.88)¹
unverbindlich
Versandart: STD, Versand nach: DE.
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat WortArt, [386].
Buchreihe: metro - Zustand: unbenutzt, Mängelexemplar mit leichten äusseren Fehlern (Stempel auf Schnitt) - ISBN 13: 9783293003729 - ISBN 10: 3293003729, 247 S., 13 x 20 cm, Pappband mit Orig.-Umschlag; dt. Erstausg.
9
9783293003286 - De, Santis Pablo und Claudia Wuttke: Voltaires Kalligraph
De, Santis Pablo und Claudia Wuttkesearch

Voltaires Kalligraph (2001)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC US

ISBN: 9783293003286search bzw. 3293003281, in Deutsch, Unionsverlag, gebundenes Buch, gebraucht, mit Einband.

Fr. 6.50 ( 6.00)¹ thumb_up + Versand: Fr. 10.28 ( 9.50)¹ = Fr. 16.78 ( 15.50)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat, Versandhandel Rosemarie Wassmann [59876381], Osterholz - Scharmbeck, Germany.
185 Seiten Guter Zustand, 2 kleine Fleckchen am Blattschnitt 151 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 257 19,2 x 12,2 x 2,0 cm, Gebundene Ausgabe.
10
9783293002968 - Santis, Pablo de: Die Fakultät., Aus dem Spanischen von Claudia Wuttke, Spannungsliteratur im Unionsverlag
Symbolbild
Santis, Pablo desearch

Die Fakultät., Aus dem Spanischen von Claudia Wuttke, Spannungsliteratur im Unionsverlag (2002)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE

ISBN: 9783293002968search bzw. 329300296X, in Deutsch, Zürich, Unionsverlag.

Fr. 6.50 ( 6.00)¹ thumbs_up_down + Versand: Fr. 14.07 ( 13.00)¹ = Fr. 20.57 ( 19.00)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat, Mephisto-Antiquariat [52351115], Willebadessen, NRW, Germany.
222 S., Filosofia y letras. Guter Zustand. Sprache: de Gewicht in Gramm: 400.