Der menschliche Tod - 7 Angebote vergleichen

Preise2017201920202021
SchnittFr. 25.85 ( 24.99)¹ Fr. 25.85 ( 24.99)¹ trending_flatFr. 25.85 ( 24.99)¹ trending_flatFr. 25.85 ( 24.99)¹ trending_flat
Nachfragetrending_uptrending_downtrending_up
Bester Preis: Fr. 25.85 ( 24.99)¹ (vom 01.04.2017)
1
9783495811214 - Rainer Marten: Der menschliche Tod - Eine philosophische Revision
Rainer Martensearch

Der menschliche Tod - Eine philosophische Revisionsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB DL

ISBN: 9783495811214search bzw. 3495811214, in Deutsch, Alber Verlag, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
E-Book zum Download.
Von Händler/Antiquariat.
Die rationale und affektive Einschätzung des Todes ist sich in der philosophischen Tradition nicht gleichgeblieben. Was sich jedoch in ihr durchhält, ist die Orientierung des Todesdenkens am Einzelnen und Vereinzelten. Martin Heidegger, der sich in seiner Thanatologie radikal vom Paulinischen Todesdenken absetzt und ihm gerade dadurch verhaftet bleibt, bringt den methodischen Ausschluss der Bedeutung des Anderen für menschliches Sterben und menschlichen Tod zum Abschluss. Marten stellt dem den eigenen Tod als den unübertrefflichen und unersetzlichen Intimus entgegen, der im Verein mit dem Anderen dem eigenen Leben Halt gibt. Unter dem Leitbild des Todes als Abschied entwirft er Grundzüge einer Ethik des menschlichen Todes, die sich sowohl gegen seine Poetisierung als auch gegen die naturwissenschaftliche Aufklärung über ihn abgrenzt. Aus dem Inhalt: Die Todesperspektive des Vereinzelten * Die Diskriminierung des Todes * Todesphantasie und Seinsdenken * Denn der Tod ist der Sünde Sold (Paulus) * Sein zum Tode (Heidegger) * Dialektik von Leben und Tod * Der Tod als der andere Andere * Die Gewissheit des Todes * Der eigene Tod * Einander sterben und totsein * Abschiedserfahrungen * Abschied vom Leib * Abschied vom Gebrauchtsein * Abschied von der Liebe * Abschied von der Gegenwart im Gedächtnis * Der Zugriff auf denTod * Der unaufgeklärte Tod * Der poetisierte Tod * Der ritualisierte Tod * Der dogmatisierte Tod * Der aufgeklärte Tod Rainer Marten, geb. 1928, Professor für Philosophie an der Universität Freiburg i.br. Veröffentlichungen: Der Logos der Dialektik (1965), Existieren, Wahrsein und Verstehen (1972), Der menschliche Tod (1987), Der menschliche Mensch (1988), Denkkunst (1989), Heidegger lesen (1991), Lebenskunst (1993), Menschliche Wahrheit (2000). Buch und Zeitschriftenbeiträge zu Themen der Antiken Philosophie, Praktischen Philosophie, Philosophie des 20. Jahrhunderts, Sprachwissenschaft, Psychoanalyse, Theologie und Politikwissenschaft.
2
9783495811214 - Rainer Marten: Der menschliche Tod - Eine philosophische Revision
Rainer Martensearch

Der menschliche Tod - Eine philosophische Revisionsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB DL

ISBN: 9783495811214search bzw. 3495811214, in Deutsch, Verlag Karl Alber, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat.
Der menschliche Tod: Die rationale und affektive Einschätzung des Todes ist sich in der philosophischen Tradition nicht gleichgeblieben. Was sich jedoch in ihr durchhält, ist die Orientierung des Todesdenkens am Einzelnen und Vereinzelten. Martin Heidegger, der sich in seiner Thanatologie radikal vom Paulinischen Todesdenken absetzt und ihm gerade dadurch verhaftet bleibt, bringt den methodischen Ausschluss der Bedeutung des Anderen für menschliches Sterben und menschlichen Tod zum Abschluss. Marten stellt dem den eigenen Tod als den unübertrefflichen und unersetzlichen Intimus entgegen, der im Verein mit dem Anderen dem eigenen Leben Halt gibt. Unter dem Leitbild des Todes als Abschied entwirft er Grundzüge einer Ethik des menschlichen Todes, die sich sowohl gegen seine Poetisierung als auch gegen die naturwissenschaftliche Aufklärung über ihn abgrenzt. Aus dem Inhalt: Die Todesperspektive des Vereinzelten \* Die Diskriminierung des Todes \* Todesphantasie und Seinsdenken \* `Denn der Tod ist der Sünde Sold` (Paulus) \* `Sein zum Tode` (Heidegger) \* Dialektik von Leben und Tod \* Der Tod als der `andere Andere` \* Die Gewissheit des Todes \* Der `eigene` Tod \* Einander sterben und totsein \* Abschiedserfahrungen \* Abschied vom Leib \* Abschied vom Gebrauchtsein \* Abschied von der Liebe \* Abschied von der Gegenwart im Gedächtnis \* Der Zugriff auf denTod \* Der unaufgeklärte Tod \* Der poetisierte Tod \* Der ritualisierte Tod \* Der dogmatisierte Tod \* Der aufgeklärte Tod, Ebook.
3
9783495811214 - Rainer Marten: Der menschliche Tod
Rainer Martensearch

Der menschliche Todsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE PB NW

ISBN: 9783495811214search bzw. 3495811214, in Deutsch, Verlag Karl Alber, Taschenbuch, neu.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up + Versand: Fr. 7.76 ( 7.50)¹ = Fr. 33.60 ( 32.49)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat.
Der menschliche Tod ab 24.99 € als pdf eBook: Eine philosophische Revision. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie,.
4
3495811214 - Rainer Marten: Der menschliche Tod
zoom_in
Rainer Martensearch

Der menschliche Todsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland ~DE NW EB DL

ISBN: 3495811214search bzw. 9783495811214, vermutlich in Deutsch, Der menschliche Tod - eBook als pdf von Rainer Marten - Herder Verlag GmbH - 9783495811214, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Von Händler/Antiquariat.
Der menschliche Tod ab 24.99 € als pdf eBook: Eine philosophische Revision. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie,.
5
9783495811214 - Rainer Marten: Der menschliche Tod
Rainer Martensearch

Der menschliche Todsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland ~DE PB NW

ISBN: 9783495811214search bzw. 3495811214, vermutlich in Deutsch, Herder Verlag GmbH, Taschenbuch, neu.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up + Versand: Fr. 7.76 ( 7.50)¹ = Fr. 33.60 ( 32.49)¹
unverbindlich
Von Händler/Antiquariat.
Der menschliche Tod ab 24.99 € als pdf eBook: Eine philosophische Revision. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie,.
6
9783495811214 - Der menschliche Tod

Der menschliche Todsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland ~DE NW EB DL

ISBN: 9783495811214search bzw. 3495811214, vermutlich in Deutsch, Alber, Freiburg (Breisgau)/München, Deutschland, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Von Händler/Antiquariat.
Der menschliche Tod ab 24.99 EURO Eine philosophische Revision.
7
9783495811214 - Der menschliche Tod

Der menschliche Todsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB DL

ISBN: 9783495811214search bzw. 3495811214, in Deutsch, Alber, Freiburg (Breisgau)/München, Deutschland, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 25.85 ( 24.99)¹ thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Von Händler/Antiquariat.
Der menschliche Tod ab 24.99 EURO Eine philosophische Revision. 1. Auflage.