Von dem Buch Praktiken der Kritik haben wir 2 gleiche oder sehr ähnliche Ausgaben identifiziert!

Falls Sie nur an einem bestimmten Exempar interessiert sind, können Sie aus der folgenden Liste jenes wählen, an dem Sie interessiert sind:

Praktiken der Kritik100%: Katia Henriette Backhaus: Praktiken der Kritik (ISBN: 9783593434308) 2016, Campus Verlag, in Deutsch, auch als eBook.
Nur diese Ausgabe anzeigen…
Praktiken der Kritik100%: Campus GmbH: Praktiken der Kritik (ISBN: 9783593433752) 2016, Campus Verlag GmbH, in Deutsch, Taschenbuch.
Nur diese Ausgabe anzeigen…

Praktiken der Kritik - 11 Angebote vergleichen

Bester Preis: Fr. 30.00 ( 30.99)¹ (vom 05.02.2018)
1
9783593434308 - Katia Henriette Backhaus: Praktiken der Kritik
Katia Henriette Backhaus

Praktiken der Kritik

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB DL

ISBN: 9783593434308 bzw. 359343430X, in Deutsch, Campus, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹
versandkostenfrei, unverbindlich
Lieferung aus: Deutschland, Versandkostenfrei.
Praktiken der Kritik: Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist - und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band fährt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. Ebook.
2
9783593433752 - Katia Henriette Backhaus: Praktiken der Kritik
Katia Henriette Backhaus

Praktiken der Kritik

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB DL

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, in Deutsch, Campus Verlag, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹
versandkostenfrei, unverbindlich
Lieferung aus: Deutschland, Versandkostenfrei.
Praktiken der Kritik: Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist - und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band fährt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. Ebook.
3
9783593433752 - Katia Henriette Backhaus: Praktiken der Kritik
Katia Henriette Backhaus

Praktiken der Kritik

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB DL

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, in Deutsch, Campus Verlag, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹
versandkostenfrei, unverbindlich
Lieferung aus: Deutschland, Versandkostenfrei.
Praktiken der Kritik: Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist - und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. Ebook.
4
9783593433752 - Campus GmbH: Praktiken der Kritik
Campus GmbH

Praktiken der Kritik (2016)

Lieferung erfolgt aus/von: Schweiz ~DE NW EB

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, vermutlich in Deutsch, Campus Verlag GmbH, neu, E-Book.

Fr. 37.90 + Versand: Fr. 18.00 = Fr. 55.90
unverbindlich
Lieferung aus: Schweiz, Sofort per Download lieferbar.
Einleitung: Perspektiven auf Praktiken der Kritik Katia Henriette Backhaus/David Roth-Isigkeit Wer fragen will, was Praktiken der Kritik sind, muss zuerst eine Vorstellung davon haben, was Kritik eigentlich ist. Eine jede positive Bestimmung droht wieder Gegenstand kritischer Praktiken zu werden, eine jede Grenzziehung zwischen Kritik und Nicht-Kritik ihrerseits wieder kritikwürdig. Zugleich sind Gesellschafts- und Herrschaftskritik, Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist - und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. PDF, 12.05.2016.
5
9783593433752 - Campus GmbH: Praktiken der Kritik
Campus GmbH

Praktiken der Kritik (2016)

Lieferung erfolgt aus/von: Österreich ~DE NW EB

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, vermutlich in Deutsch, Campus Verlag GmbH, neu, E-Book.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹
versandkostenfrei, unverbindlich
Einleitung: Perspektiven auf Praktiken der Kritik Katia Henriette Backhaus/David Roth-Isigkeit Wer fragen will, was Praktiken der Kritik sind, muss zuerst eine Vorstellung davon haben, was Kritik eigentlich ist. Eine jede positive Bestimmung droht wieder Gegenstand kritischer Praktiken zu werden, eine jede Grenzziehung zwischen Kritik und Nicht-Kritik ihrerseits wieder kritikwürdig. Zugleich sind Gesellschafts- und Herrschaftskritik Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist - und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. 12.05.2016, PDF.
6
9783593433752 - Campus: Praktiken der Kritik
Campus

Praktiken der Kritik (2016)

Lieferung erfolgt aus/von: Schweiz DE NW EB

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, in Deutsch, Campus Verlag, neu, E-Book.

Fr. 36.00 + Versand: Fr. 18.00 = Fr. 54.00
unverbindlich
Lieferung aus: Schweiz, Sofort per Download lieferbar.
Einleitung: Perspektiven auf Praktiken der Kritik Katia Henriette Backhaus/David Roth-Isigkeit Wer fragen will, was Praktiken der Kritik sind, muss zuerst eine Vorstellung davon haben, was Kritik eigentlich ist. Eine jede positive Bestimmung droht wieder Gegenstand kritischer Praktiken zu werden, eine jede Grenzziehung zwischen Kritik und Nicht-Kritik ihrerseits wieder kritikwürdig. Zugleich sind Gesellschafts- und Herrschaftskritik besondere Formen der Kritik, die sich auf soziale, Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. PDF, 12.05.2016.
7
9783593433752 - Campus: Praktiken der Kritik
Campus

Praktiken der Kritik (2016)

Lieferung erfolgt aus/von: Österreich DE NW EB

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, in Deutsch, Campus Verlag, neu, E-Book.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹
versandkostenfrei, unverbindlich
Einleitung: Perspektiven auf Praktiken der Kritik Katia Henriette Backhaus/David Roth-Isigkeit Wer fragen will, was Praktiken der Kritik sind, muss zuerst eine Vorstellung davon haben, was Kritik eigentlich ist. Eine jede positive Bestimmung droht wieder Gegenstand kritischer Praktiken zu werden, eine jede Grenzziehung zwischen Kritik und Nicht-Kritik ihrerseits wieder kritikwürdig. Zugleich sind Gesellschafts- und Herrschaftskritik besondere Formen der Kritik, die sich auf soziale Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. 12.05.2016, PDF.
8
9783593434308 - Campus: Praktiken der Kritik
Campus

Praktiken der Kritik (2016)

Lieferung erfolgt aus/von: Schweiz DE NW EB

ISBN: 9783593434308 bzw. 359343430X, in Deutsch, Campus Verlag, neu, E-Book.

Fr. 36.00 + Versand: Fr. 18.00 = Fr. 54.00
unverbindlich
Lieferung aus: Schweiz, Sofort per Download lieferbar.
Einleitung: Perspektiven auf Praktiken der Kritik Katia Henriette Backhaus/David Roth-Isigkeit Wer fragen will, was Praktiken der Kritik sind, muss zuerst eine Vorstellung davon haben, was Kritik eigentlich ist. Eine jede positive Bestimmung droht wieder Gegenstand kritischer Praktiken zu werden, eine jede Grenzziehung zwischen Kritik und Nicht-Kritik ihrerseits wieder kritikwürdig. Zugleich sind Gesellschafts- und Herrschaftskritik besondere Formen der Kritik, die sich auf soziale Zustände un, Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. ePUB, 12.05.2016.
9
9783593434308 - Campus: Praktiken der Kritik
Campus

Praktiken der Kritik (2016)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB

ISBN: 9783593434308 bzw. 359343430X, in Deutsch, Campus Verlag, neu, E-Book.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹
versandkostenfrei, unverbindlich
Lieferung aus: Deutschland, Sofort per Download lieferbar.
Einleitung: Perspektiven auf Praktiken der Kritik Katia Henriette Backhaus/David Roth-Isigkeit Wer fragen will, was Praktiken der Kritik sind, muss zuerst eine Vorstellung davon haben, was Kritik eigentlich ist. Eine jede positive Bestimmung droht wieder Gegenstand kritischer Praktiken zu werden, eine jede Grenzziehung zwischen Kritik und Nicht-Kritik ihrerseits wieder kritikwürdig. Zugleich sind Gesellschafts- und Herrschaftskritik besondere Formen der Kritik, die sich auf soziale Zustände un Wer fragt, wie Kritik praktisch werden kann, muss eine Vorstellung davon haben, was Kritik ist und vor dem Hintergrund welcher normativer Ordnungen etwas als eine kritische Praxis erscheint. Denn eine Ordnung infrage stellen zu können, scheint fundamental für die Wirkkraft einer kritischen Praxis zu sein, die Veränderung zum Ziel hat und sich mit dieser Forderung an besondere Adressaten und eine Öffentlichkeit wendet. Der Band führt vor Augen, dass Praktiken der Kritik zugleich bestimmte Formen der Auffassung von Kritik sind. Dabei zeigt sich: Die Verknüpfung von Theorie, Praxis und gesellschaftlich spezifischer Auslegung einer normativen Ordnung ist für das Verständnis von Praktiken der Kritik zentral. 12.05.2016, ePUB.
10
9783593433752 - Praktiken der Kritik

Praktiken der Kritik

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland ~DE PB NW EB DL

ISBN: 9783593433752 bzw. 3593433753, vermutlich in Deutsch, Campus Verlag GmbH, Taschenbuch, neu, E-Book, elektronischer Download.

Fr. 30.00 ( 30.99)¹ + Versand: Fr. 7.26 ( 7.50)¹ = Fr. 37.26 ( 38.49)¹
unverbindlich
Praktiken der Kritik ab 30.99 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,.
Lade…