Erweiterte Suche
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Schweiz (ändern auf AUT)
Voreinstellungen anlegen

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen
(German Edition):
jedes Angebot vergleichen

Preise2013201420152018
SchnittFr. 53.07 ( 47.16)¹ Fr. 55.14 ( 49.00)¹ Fr. 55.14 ( 49.00)¹ Fr. 58.12 ( 51.64)¹
Nachfrage
9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen
1
Ulrike Schenk (?):

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (2012) (?)

ISBN: 9783639407860 (?) bzw. 3639407865, in Deutsch, 108 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu

Fr. 58.17 (C$ 78.80)¹ + Versand: Fr. 11.06 (C$ 14.98)¹ = Fr. 69.23 (C$ 93.78)¹(unverbindlich)

Neu ab: CDN$ 78.80 (9 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.ca »

Usually ships within 2 - 3 business days, tatsächliche Versandkosten können abweichen.
Von Händler/Antiquariat, langton_distribution
Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Bestellnummer bei der Plattform Amazon.ca: %2BQOftRFhT%2BZv3yrrVb0stGdgkO GHB46c%2FcnGhQqUavBVwEaFJv3xS2 r0W50WFIF1Q4xS%2FMX7nUzMa5B0vK Ki6QtZVrBq%2BbawtMB8qVhX%2FF%2 FSbu5Byd8Wx8WmDPK8e3oDC%2BfG%2 F%2BdFcb8JUC30zdnM9W17pS89ZBzQ
Schlüsselwörter: Amazon Publishing, Audible Audiobooks, Bargain Books, Boxed Sets, Canada Day Deals, Christian Living Store, For Dummies Store, Formats, Kids & Family Store, Qualifying Textbooks - Fall 2007, Specialty Stores, Accounting, Biography & History, Business Life, Economics, Finance, Industries & Professions, International, Investing, Job Hunting & Careers, Management & Leadership, Marketing & Sales, Processes & Infrastructure, Personal Finance, Popular Economics, Real Estate, Reference, Skills, Small Business & Entrepreneurship, Women & Business, Taxation, Business & Investing
Daten vom 20.01.2018 13:20h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen
2
Ulrike Schenk (?):

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (2012) (?)

ISBN: 9783639407860 (?) bzw. 3639407865, in Deutsch, 108 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu

Fr. 58.86 (C$ 79.74)¹ + Versand: Fr. 11.79 (C$ 15.98)¹ = Fr. 70.65 (C$ 95.72)¹(unverbindlich)

Neu ab: CDN$ 78.80 (9 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.ca »

Usually ships in 24 hours
Von Händler/Antiquariat, Amazon.ca
Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Bestellnummer bei der Plattform Amazon.ca: MbhgEi73tGqjyFqGO7tq4v0NE2qqyA m24N%2FjLmHemSOSP9RmgZKm8gT3Ni EPl8%2B81EQCrxpmBtk0lPDgTDC8z6 p5BxAwexQoc6xMbIAdF4A%3D
Schlüsselwörter: Amazon Publishing, Audible Audiobooks, Bargain Books, Boxed Sets, Canada Day Deals, Christian Living Store, For Dummies Store, Formats, Kids & Family Store, Qualifying Textbooks - Fall 2007, Specialty Stores, Accounting, Biography & History, Business Life, Economics, Finance, Industries & Professions, International, Investing, Job Hunting & Careers, Management & Leadership, Marketing & Sales, Processes & Infrastructure, Personal Finance, Popular Economics, Real Estate, Reference, Skills, Small Business & Entrepreneurship, Women & Business, Taxation, Business & Investing
Daten vom 20.01.2018 13:20h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (German Edition)
3
Ulrike Schenk (?):

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (German Edition) (2012) (?)

ISBN: 9783639407860 (?) bzw. 3639407865, in Deutsch, 108 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu

Fr. 58.09 ($ 63.26)¹ + Versand: Fr. 15.56 ($ 16.95)¹ = Fr. 73.66 ($ 80.21)¹(unverbindlich)
Usually ships in 3-4 business days, tatsächliche Versandkosten können abweichen.
Von Händler/Antiquariat, langton_distribution
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In dieser Arbeit werden markttheoretische Ansätze vorgestellt, die den An­spruch erheben, Märkte in ihrer Wirkungsweise realistischer zu erfassen. Er­reicht wird eine grössere Realitätsnähe nach Meinung von Theoretikern wie Hayek, Stiglitz und Williamson dadurch, dass die handelnden Individuen als Akteure betrachtet werden, die sich aktiv mit den räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten auseinandersetzen. Es wird gezeigt, dass es den erwähnten Theoretikern zwar gelungen ist, eine Theorie aktiver Marktteilnehmer zu liefern; ihren Anspruch auf eine realistischeren Markt­theorie lösten sie jedoch nicht ein. Während Stigler und Stiglitz daran scheiterten, dass sie die Infor­mationen einerseits als spezielle, kostenverursachende Marktgüter und andererseits als (gratis zur Verfügung stehende) Marktgüter betrachten, be­riefen sich Williamson und Hayek indirekt wieder auf den tradierten allokationstheoretischen Ansatz und gerieten damit in Widerspruch zu den von ihnen aufgestellten Effizienzkriterien. Diese fehlende markttheoretische Fundierung (und dementsprechende das fehlende markttheoretische Er­gebnis) führte dazu, dass die oben genannten Theoretiker ihren Anspruch auf eine realistischere Markttheorie nicht umsetzen konnten und es somit nicht verstanden haben, eine tragfähige Alternative zum tradierten allokationstheoretischen Ansatz zu liefern. Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Bestellnummer bei der Plattform Amazon.com: bYL9%2FfakPU3GhwvYMzXPWnHw8aCc Sp7U2gG%2BMfJ1fzzQuHCU9BK2ypNC Zh6YNnUQifdelm6yqdrfhtro0mG%2F 8ADaRtqlVmaMIsbGMEBTy1VRbD2eIW qix7Hp3YrNth9K095kWzve7ktXH7N9 EyPCu%2BDB4JaPzGT0
Schlüsselwörter: Accounting, Biography & History, Business Culture, Economics, Education & Reference, Finance, Human Resources, Industries, Insurance, International, Investing, Job Hunting & Careers, Management & Leadership, Marketing & Sales, Personal Finance, Processes & Infrastructure, Real Estate, Skills, Small Business & Entrepreneurship, Taxation, Women & Business, Books, Business & Money
Daten vom 20.01.2018 13:20h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
9783639407860 - Schenk, Ulrike: Market Matters
4
Schenk, Ulrike (?):

Market Matters (?)

ISBN: 9783639407860 (?) bzw. 3639407865, in Deutsch, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Deutschland, Taschenbuch, neu

Fr. 55.14 ( 49.00)¹(versandkostenfrei, unverbindlich)
Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat, European-Media-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany
Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In dieser Arbeit werden markttheoretische Ansätze vorgestellt, die den An spruch erheben, Märkte in ihrer Wirkungsweise realistischer zu erfassen. Er reicht wird eine grössere Realitätsnähe nach Meinung von Theoretikern wie Hayek, Stiglitz und Williamson dadurch, dass die handelnden Individuen als Akteure betrachtet werden, die sich aktiv mit den räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten auseinandersetzen. Es wird gezeigt, dass es den erwähnten Theoretikern zwar gelungen ist, eine Theorie aktiver Marktteilnehmer zu liefern; ihren Anspruch auf eine realistischeren Markt theorie lösten sie jedoch nicht ein. Während Stigler und Stiglitz daran scheiterten, dass sie die Infor mationen einerseits als spezielle, kostenverursachende Marktgüter und andererseits als (gratis zur Verfügung stehende) Marktgüter betrachten, be riefen sich Williamson und Hayek indirekt wieder auf den tradierten allokationstheoretischen Ansatz und gerieten damit in Widerspruch zu den von ihnen aufgestellten Effizienzkriterien. Diese fehlende markttheoretische Fundierung (und dementsprechende das fehlende markttheoretische Er gebnis) führte dazu, dass die oben genannten Theoretiker ihren Anspruch auf eine realistischere Markttheorie nicht umsetzen konnten und es somit nicht verstanden haben, eine tragfähige Alternative zum tradierten allokationstheoretischen Ansatz zu liefern. | Format: Paperback | 108 pp
Kommentar des Händlers/Antiquariats European-Media-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Bestellnummer bei der Plattform Abebooks.de: 22505985586
Daten vom 20.01.2018 13:20h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters
5
Ulrike Schenk (?):

Market Matters (?)

ISBN: 9783639407860 (?) bzw. 3639407865, in Deutsch, 108 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu

Fr. 55.14 ( 49.00)¹ + Versand: Fr. 2.25 ( 2.00)¹ = Fr. 57.40 ( 51.00)¹(unverbindlich)
Versandkosten nach: Deutschland
Von Händler/Antiquariat, Rheinberg-Buch, [3813847]
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In dieser Arbeit werden markttheoretische Ansätze vorgestellt, die den An spruch erheben, Märkte in ihrer Wirkungsweise realistischer zu erfassen. Er reicht wird eine grössere Realitätsnähe nach Meinung von Theoretikern wie Hayek, Stiglitz und Williamson dadurch, dass die handelnden Individuen als Akteure betrachtet werden, die sich aktiv mit den räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten auseinandersetzen. Es wird gezeigt, dass es den erwähnten Theoretikern zwar gelungen ist, eine Theorie aktiver Marktteilnehmer zu liefern ihren Anspruch auf eine realistischeren Markt theorie lösten sie jedoch nicht ein. Während Stigler und Stiglitz daran scheiterten, dass sie die Infor mationen einerseits als spezielle, kostenverursachende Marktgüter und andererseits als (gratis zur Verfügung stehende) Marktgüter betrachten, be riefen sich Williamson und Hayek indirekt wieder auf den tradierten allokationstheoretischen Ansatz und gerieten damit in Widerspruch zu den von ihnen aufgestellten Effizienzkriterien. Diese fehlende markttheoretische Fundierung (und dementsprechende das fehlende markttheoretische Er gebnis) führte dazu, dass die oben genannten Theoretiker ihren Anspruch auf eine realistischere Markttheorie nicht umsetzen konnten und es somit nicht verstanden haben, eine tragfähige Alternative zum tradierten allokationstheoretischen Ansatz zu liefern. Taschenbuch, Neuware, 220x150x6 mm, 177g, 108, Internationaler Versand, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de
Kommentar des Händlers/Antiquariats Rheinberg-Buch, [3813847]:
Händlerbewertung: 99.4%
Bestellnummer bei der Plattform Booklooker.de: A02iatzz01ZZi
Daten vom 20.01.2018 13:20h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
Anzeigen
Mittagsstunde: RomanPreise vergleichen

9783639407860

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783639407860 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (German Edition)" von Schenk, Ulrike werden vollständig erfasst.

Benachbarte Bücher

>> zum Archiv